Bist du unglücklich in deiner Gastfamilie?

  • Musst du ständig mehr als 30 Stunden pro Woche arbeiten und bekommst keinen Freizeitausgleich?

  • Hast du eine schlechte Unterkunft ohne ausreichende Privatsphäre?

  • Hast du die Möglichkeit Freunde zu treffen und deine Freizeit zu gestalten?

  • Darfst du deine Religion nicht ausüben?

  • Wirst du schlecht behandelt? Respektiert man dich und deine Arbeit nicht?

  • Hast du keine Chance einen Sprachkurs zu belegen?

  • Wird dir kein Taschengeld gezahlt?

  • Will die Familie dich bei gemeinsamen Essen und Familienaktivitäten nicht dabei haben?

  • Hat man dir deine Dokumente abgenommen und droht dir dich zurück nach Hause zu schicken?

  • Beschäftigt man dich eher als "Putzfrau" und nicht als Au Pair?

  • Gibt es andere Differenzen oder stimmt die Chemie zwischen dir und der Familie nicht?

  • Mit dir wird kein Deutsch gesprochen?

Hilft mir ein Familienwechsel?

Du bist nach Deutschland gekommen, um das Land, die Kultur, die Sprache und nette Menschen kennenzulernen!

  • Du möchtest wie ein Familienmitglied in deiner deutschen Familie behandelt werden.

  • Du möchtest mit den Kindern spielen und Spaß haben.

  • Du möchtest deine Gastfamilie in ihrem Alltag unterstützen.

  • Du möchtest die Möglichkeit haben, die deutsch Sprache zu lernen.

  • Du möchtest Freunde kennenlernen und treffen und an kulturellen Veranstaltungen teilnehmen.

  • Du möchtest dich in deiner Zeit als Au Pair weiterentwickeln und Weichen für deine Zukunft stellen.

  • Du möchtest eine glückliche Zeit in Deutschland haben.

Jeder kann die Familie wechseln!

Dokumente

Du brauchst dringend deine Dokumente!

Das Wichtigste ist der Reisepass!

Elektronischer Aufenthaltstitel, Au Pair Vertrag, Wohnsitzanmeldung, Krankenkassennachweis und schriftliche Kündigung.

Notfall!

Wenn dir fristlos gekündigt wird, muß deine Gastfamilie noch für 14 Tage dafür bezahlen, dass du eine Unterkunft, z.B. in einem Hostel oder einer Jugendherberge hast.

Falls sie das nicht macht und du keinen Schlafplatz hast, gibt es Notfall- Hilfen für Au Pairs.

Melde dich bei mir!

Familie finden

Gib mir in deiner Bewerbung genaue Angaben, was du dir von deiner neuen Familie wünscht, worin deine Talente liegen und was du auf gar keinen Fall mehr erleben möchtest.

Je ausführlicher desto besser kann ich dir helfen.

Behördengänge

In deiner neuen Familie wirst du auch als Erstes wieder deinen neuen Wohnsitz anmelden und deinen elektronischen Aufenthaltstitel auf die neue Adresse anpassen müssen. Während der Anmeldung in der neuen Stadt, wirst du automatisch in der alten Stadt abgemeldet.

Denke bitte daran, dass du auch wieder krankenversichert wirst.

Kündigung deines Au Pair Vertrages

Du musst in jedem Fall eine Kündigung deines Au Pair Vertrages haben. Wenn du kündigst, mußt du deiner Familie 14 Tage Zeit geben, Ersatz für dich zu finden, wenn die Familie dir kündigt, müssen sie dir 14 Tage Zeit geben, eine neue Au Pair Familie zu finden.

Fragen

Wenn du noch Fragen hast und Unterstützung brauchst, dann kontaktiere mich bitte!

Notfallhotline

Per Telefon:         0800/1110111,    oder     0800/1110222        oder       116123

 

per Chat oder Mail unter:     www.telefonseelsorge.de

24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für alle!

Kostenfrei für Anrufe aus Deutschland.

Kontakt

Gefällt dir was du siehst? Kontaktiere mich wenn du mehr erfahren möchtest.

Bewerbungsformular

Noch heute bewerben!